HZG wird die 24. Partnerschule von Segu

Segu - die Abkürzung steht für "selbstgesteuert entwickelnder Geschichtsunterricht". Es handelt dabei um eine von Geschichtslehrern und Historikern entwickelte, stetig wachsende offene Lernplattform für den Geschichtsunterricht. Die Plattform verfolgt ein auf Planarbeit basierendes Lernkonzept, mit dem SchülerInnen (vorrangig der Sek 1) im Fach Geschichte selbstständig und mit digitalen Medien lernen können. Dabei legen die Macher großen Wert darauf, dass alle Materialien auf Segu als OER-Open Educational Resources zur freien Verfügung stehen. OER sind freie Bildungsmedien. Dieses Label wurde 2002 von der UNESCO eingeführt. Die Grundidee ist, dass Bildung für jeden jungen Menschen frei verfügbar sein sollte. Alle auf segu veröffentlichten Materialien stehen unter der Creative Commons Lizenz und dürfen unter Angabe der Herkunft weiterverwendet werden. Außerdem ist die Plattform werbefrei.

Wir freuen uns, dass wir die 24. Partnerschule von Segu geworden sind!